Dienstag, 17. Mai 2016

Kleine Lenkertasche - TS 3

Es ist vollbracht - auch die Nummer 11 ist fertig. :-D
Ich habe die Tasche in nur 80% iger Größe genäht, da sie für das Radl meiner mittleren Tochter gedacht ist.
Innen aus Wachstuch, außen beschichtete Baumwolle bzw. roter Canvas.
Die Bestickung zeigt auch ganz klar die Bestimmung der Tasche:



Meine Tochter kam auch gleich an, kaum dass die Tasche fertig war - "Mami, die ist sooo schön - krieg die ich??? Ich fahr doch so gerne Radl!"
:-)
Aber klar doch:

Vermutlich werde ich noch 2 dieser Taschen nähen müssen - die beiden Anderen haben auch schon Bedarf angemeldet...
Dabei habe ich doch jetzt eigentlich erst mal genug vom Taschen-Nähen ;-)

So, ein letztes Mal verlinkt zu Emma's TS-3-Sew-Along - so schnell vergehen 11 Wochen!
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Emma für die Organisation dieses tollen SewAlongs!

Ich habe es tatsächlich geschafft, alle Modelle zu nähen. Und einige haben es geschafft, mich im Nachhinein von sich zu überzeugen - dazu gehört auf jeden Fall die Bogentasche, die ich ja etwas verkleinert genäht hatte.
Hier noch mal meine 11 Taschen auf einem Haufen:


Vorne die beiden Kindertaschen, im Mittelfeld meine beiden Favoriten: Zylindertasche und Bogentasche.
Mit der Retro- und der Kuriertasche kann ich nichts weiter anfangen, die werden auf jeden Fall noch verschenkt...
Den Rest werde ich wohl doch behalten, wenn es auch ursprünglich gar nicht so geplant war. ;-)
Und die Reisetasche, die hier im Hintergrund so klein wirkt, kann tatsächlich alle 10 anderen Taschen "verschlucken" :-)
Welche gefällt Euch am Besten?

Schlußendlich schicke ich meine Lenkertasche jetzt noch zu TuT, zu DienstagsDinge und zu KiddiKram.

1 Kommentar:

  1. Deine Bogentasche mag ich besonders, aber ich bin so beeindruckt das du es geschafft hast alle Taschen zu nähen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen