Donnerstag, 28. Januar 2016

Markttasche

So, es wird wiklich mal wieder Zeit, hier was zu zeigen.
Sooo viel ist in letzter Zeit entstanden, aber zum Zeigen komme ich einfach nicht. Einmal happerts am Fotografieren, dann am PC, schließlich verbring ich die Zeit dann doch wieder (lieber) an den NäMas :-)
Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll...

Aber da Taschen sich leichter fotografieren lassen, zeige ich jetzt eine solche, welche tatsächlich auch erst diese Woche entstanden ist - eine Markttasche von der Taschenspieler-CD II von Farbenmix.
(Typisches) Kommentar meines Mannes: "Wozu brauchst Du die, wir haben doch so viele Taschen von A... und I...?!" -  Menno, weil ich die nähen wollte, ganz einfach! Und weil sie schöner ist.
Bei der gestrigen Einweihung beim Einkaufen ich ganz stolz: "Guck, wieviel da reinpasst" - er: "Hält die das schon aus?" - .... grummel... freilich, ganz leicht - ist ja gscheit gnäht!

So, lange Rede - ich wollte ja eigentlich die Tasche zeigen:


Hier geschmückt mit gesticktem Schmetterling und dann kamen noch 2 geplottete dazu
Auf dieser Seite hab ich eine selbstgebastelte Tasche aufgenäht aus einem Reststück Stoff, das schon lange auf eine solche Bestimmung gewartet hat.

Innen mit der im SM enthaltenen RV-Tasche, dazu noch ein Schlüsselfinder - falls der Schlüssel mal nicht in die Hosentasche gestopft wird.

Da das MEINE Tasche ist ab damit zu RUMS.