Dienstag, 25. August 2015

Wichtelpost für meinen Wichtel

Wie versprochen hier also noch eine Beschreibung der von mir gemachten Wichtelgeschenke.
Mit einem kleinen Auszug der Gedanken, die ich mir dazu gemacht habe :-)
Wie gesagt durfte ich Jacqueline von Klakline bewichteln. Als ich ihren Fragebogen durchgelesen hatte mußte ich zunächst schmunzeln - sehr viele Ähnlichkeiten habe ich doch da gefunden. Dann aber kam das große Grübeln - was mache ich jemandem, der sehr ähnliche Interessen hat wie ich? Das kann sie doch auch selbst machen bzw. hat es gar schon längst?
Lange habe ich in ihrem Blog gestöbert, Ideenlisten verfasst und vieles wieder verworfen.
Irgendwann habe ich mich zwischenzeitlich mal aufgerafft, für mich selbst einen schon lange gehegten Wunsch zu nähen - eine STG. Nachdem das so gut geklappt hat - und zwischenzeitlich noch eine für eine Freundin entstanden ist - dachte ich mir irgendwann: das ist es. Jacqueline hat sie noch nirgends in ihrem Blog erwähnt (und liest man doch rundrum auf diversen Blogs davon), vielleicht hat sie ja noch keine? Sei´s drum - das kriegt sie jetzt. Und zwar individuell zugeschnitten nach ihren im Fragebogen angegebenen Vorlieben:
Farben pinks, türkis, (hell)grün und lila, Lieblingsmuster Chevron (was mich beinahe etwas zur Verzweiflung gebracht hat - fast nirgends aufzutreiben, derzeit), Lieblingstier Katze und auch Schildkröte, Hauptsache Sonne, selbst angeblich etwas chaotisch - die Zusammenführung all dieser Angaben seht ihr hier:


Strahlen einen diese Katzenaugen nicht herrlich an?

Hier dann mit Inhalt - etwas Schokolade (die so gut in die Fächer passt), Chevron-Webband und eine lila Häkelblüte.

Dazu gab es noch einen Wäscheklammernbeutel in Dirndl-Form - selbstverständlich auch die Lieblingsfarben aufgegriffen.
Als kleinen Gruß aus Bayern sozusagen... ;-)
Ein Solches finde ich selbst sehr praktisch, sieht witzig aus an der Wäschespinne und hat vor allem ein unwahrscheinliches Fassungsvermögen:

Eine Kleinigkeit für Jacquelines beiden Mäuse:
Je einen Brustbeutel und eine kleine Applikation. Dass Ninja gern gesehen ist, war aus dem Blog rauszulesen, bei Rotkäppchen habe ich auf Ähnlichkeiten zu meiner gleichaltrigen Tochter gebaut :-)

Gummibärchen passen einfach perfekt in diese Geldbeutel rein...

Und da ja schließlich gewichtelt wurde, MUSSTE Carlitos einfach auf diese Karte:

Hier noch mal das gesamte Paket:

Jacqueline hat sich offensichtlich sehr darüber gefreut (wie hier zu lesen) - diese sehr lebhaft beschriebene Freude hat mir dann auch den Tag sehr versüßt!!! :-D
Danke dafür! ;-)

Verlinkt zu den DienstagsDingen.

Kommentare:

  1. Naaaaa die tollen Sachen kenn ich doch! :D <3 Ich quietsche immernoch vor Freude! :* Eine STB habe ich tatsächlich noch nicht. Ich habe eine zugeschnitten...aber was soll ich sagen...ich war echt zu faul. *g* Und hatte Bammel das ich das net hin bekomme. Aber jetzt weiß ich ja wen ich fragen kann. ;) Das ganze Paket ist einfach nur toll und ein absoluter Volltreffer! Ich danke dir von ganzem ganzem Herzen! :* <3
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber wunderschöne Sachen in dein Wichtelpaket gepackt! Da hatte dein Wichtelkind aber allen Grund sich zu freuen.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen