Dienstag, 30. Juni 2015

Bunter Schlafanzug

Das Töchterchen wächst in die Länge und liebt den einen Schlafanzug in Jumper-Form, den sie hat. Aber der muß ja schließlich auch mal in die Wäsche, so mußte ein Zweiter her.
Genäht hab ich ihn nach dem Jumpsuit von Schnabelina, selbst abgewandelt mit Knopfleiste, ohne Tunnelzug und mit kurzen Armen und Beinen aus einem kunterbunten Stoff, der dringend abgebaut werden wollte - und den sie liebt (rosa! lila! Hunde!) [als Schlafanzug gehts grad so... :-O ]:



Hier etwas verschlafen, da direkt aus dem Bett... Ohne Kuh geht da gar nix...

Velinkt zur letzen, diesmal bunten Woche bei Emma - ihr herzlichen Dank für dieses Stoffabbau-Projekt :-) - und auch noch zu den DienstagsDingen von Klakline, auf daß die weiter so gut laufen :-)

Sonntag, 21. Juni 2015

PANeo in grau

Mein Mann hatte diese Woche Geburtstag, kurz vorher gab´s PANeo bei Ki-Ba-Doo (Werbung?) - was liegt da näher, als den Schnitt gleich mal auszuprobieren?
Schon lange bin ich um Neo rumgeschlichen, bei PANeo gabs jetzt kein Halten mehr (Sohnemann geht halt doch leer aus).
Genäht aus grauem Ribstoff, blau aufgepeppt:



Ich habe immer auf Trage-Fotos gehofft, aber ich fürchte, ihm gefällt das Shirt nicht so gut wie mir :-(
Lieber hat er das Polo-Shirt, das ich ihm auch noch genäht habe, das zeige ich aber an anderer Stelle und da dann hoffentlich mit Tragefotos...

Das Shirt passt jetzt gerade noch so perfekt zu Emmas schwarz-weiß-braun-grauer Woche.

Freitag, 19. Juni 2015

Let´s Farbenmix Summer-Kids-Sew-Along FINALE

Eiegntlich dachte ich ja schon, für´s Finale eh schon "disqualifiziert" zu sein, da ich den Teil 2 nicht rechtzeitig geschafft hatte, online zu stellen. Von daher hab ich den Teil 4 gar nicht mehr gezeigt, da wir letzte Woche so nette Probleme wie Motorschaden bei der Familienkutsche hatten (ich könnte mich jetzt hier massiv auslassen über einen bestimmten dt. Automobilkonzern von wegen Motorschaden bei km-Stand 50.000 und bekanntes Steuerketten-Problem bei einer gewissen Motorreihe, aber dies würde zum Einen den Umfang dieses Posts sprengen und wäre zum Anderen  langweilig... wenn ich auch gut Lust dazu hätte... :-[ ).

Also zeig ich jetzt lieber mein komplettes Outfit, da die liebe Nell noch umdisponiert hat und jede Teilnehmerin ihre Sachen zeigen darf - danke an dieser Stelle!

Also - Achtung, es folgt Bilderflut.


Leider spielt das Wetter derzeit nicht ganz mit, daher mußte eine Leggin mit aufs Bild. Ich wollte sie unbedingt vor meiner farblich passenden Nelkenpracht fotografieren :-)

Hier jetzt noch der Kandidat aus Woche 4:

Freebook Elefantös von Farbenmix.

 Man kann ihn so richtig schön knuddeln...


Und hier noch ganz kurz die Jacke ausgezogen:
 Lange stillstehen? Nein danke, zu kalt!

So, und jetzt noch ab damit zum Finale von Nell´s Farbenmix-Kids-Sew-Along, dort gibt es noch viele andere sehr tolle Outfits zu bewundern!
Vielen Dank an Nell für das tolle Sew-Along, hat Spaß gemacht!

Sonntag, 14. Juni 2015

Shorts in gelb

Aufgrund schönen Wetters halte ich mich heute sehr knapp im Text. :-)
Jetzt entstand eine knall-gelbe kurze Short für meine Große:


Einmal angezogen:




Ein wenig beneide ich sie schon, um diese schön-kurze Hose...



verlinkt zur gelb-orangen Woche bei Emma


Es wurde zwar kein Stoffabbau in dem Sinne geleistet - die Hose entstand aus einem uralten Schlafanzug von mir - also eigentlich ein Upcycling-Projekt...

Schnitt: Ottobre 3/2014

Donnerstag, 4. Juni 2015

LaPlaya-Top in rot beblümt

Es ist Sommer.....

Mein eigener Kleiderschrank muß auch noch etwas aufgefüllt werden.
So ist ein Top nach dem Schnitt LaPlaya entstanden - ein schöner roter Stoff mit Streublumen drauf:


Die Träger hinten überkreuzt und per KamSnaps befestigt - so besteht bei Wunsch doch die Möglichkeit, sie als Neckholder zu binden.

Gezeigt bei RUMS und bei der roten Woche von Emma.

Kids-Farbenmix-SewAlong Woche 3 - Bolero

So, hier kommt er, mein Betrag zum Thema Jacken.
Gestern abend fertig genäht, heute schon heiß geliebt (wenn auch gleich bemängelt, dass nicht bestickt) und nicht mehr ausgezogen. Zwar nicht über dem eigentlich gedachten Shirt - das ist gerade in der Wäsche.
Eigentlich sollte es ja eine Philippa werden, der Stoff liegt gewaschen hier, der Schnitt daneben, aber die richtigen NäMa-Nadeln hatten noch gefehlt. Und dann hab ich noch entdeckt, dass exakt die Jacke aus dem Stoff hier schon teilnimmt, also hab ich mich (auch aus Zeitgründen - Ferienzeit = Familienzeit und nicht Nähmaschinenzeit) für einen ganz einfachen Bolera aus La Playita entschieden - passt schließlich auch perfekt zu dem Shirt...
Lange Rede, kurzer Sinn - hier kommen die Fotos:

(Wer stört beim Frühstück?)




(Jetzt eher in Fotografier-Laune)



En detail: Rollsaum in Knallfarbe, Halstunnel abgesetzt, passende Kordel und kleine Appli aus dem Stoff (war zu faul für die Sticki...).
So passt es variabel auch zu anderen Shirts/Kleidern.

Verlinkt zu Nell's SewAlong und auch gleich noch zur Rot-Rosa-Woche bei Emma, ist ja schließlich rosa...

Montag, 1. Juni 2015

Kreativ-Blogger-Wichteln bei LunaJu

Dieses Jahr würde mich das auch mal reizen,  beim Blogger-wichteln mitzumachen.
Ich habe offensichtlich rechtzeitig reingeguckt und es sind noch Plätze frei, bei LunaJu's Kreativblogger-Wichteln 2015. :-D
Au ja,das wird ein Spaß - ich bin schon sehr gespannt!
Schönen sonnigen Tag Euch, ich muß jetzt raus :-)