Donnerstag, 21. August 2014

Raglanshirt

Schon lange liegt dieser weiche Streichelstoff mit vielen kleinen Pusteblumen drauf hier und wartet darauf, vernäht zu werden. Eigentlich sollte daraus noch ein Sommertop werden, aber nachdem der Sommer offensichtlich nicht wieder zurückkehren will und es immer herbstlicher wird, hab ich mich an einem etwas längeren Raglanshirt versucht. Eigentlich ist der Schnitt für eine Carmenbluse aus Webware, ich hab ihn etwas umgewandelt und ein Bündchen unten dran gesetzt.
Der Stoff fällt sehr schön und ist sehr angenehm zu tragen, ich hab das Shirt heute gleich an und daher gibt es ein echtes Tragefoto:



Die Ärmellänge ist auch schon passend für das kühle Wetter.

Aber vielleicht wird´s doch noch mal etwas wärmer, ich hätte eigentlich schon noch ein Sommertop geplant...

Jetzt schau ich noch bei RUMS vorbei.

Kommentare:

  1. Das gefällt mir seeehr gut!

    Es fällt sehr schön und die Ärmellänge mag ich auch gerne :-) Das Bündchen passt auch gut dazu.

    Liebe Grüße,

    Kathrin

    AntwortenLöschen