Mittwoch, 27. August 2014

HerbstKindSewAlong Teil 1 - Schnitt- und Stoffwahl

Vorgabe von HerbstKindSewAlong:
 
27. August 2o14 ... Startschuss & Ideensammlung
Ich bin dabei und es geht los ... 
Welchen Stoff wähle ich ? .. Welchen Schnitt ?
Was brauch ich sonst noch ? ... Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen ...
Am ersten Tag des "Herbstkind sew along 2o14" würde ich mich über viele Ideen,
Vorschläge ... Verlinkungen ... Erfahrungen mit Schnitten ... 
einen Jackenschnitt der schon immer von Dir genäht werden wollte oder einfach
ein paar Tips und Anregungen für Unentschlossene freuen.

Der Stoff für die Jacke liegt mittlerweile bereits (gewaschen) hier und der Schnitt ist auch schon in der richtigen Größe kopiert.

Stoff für die Außenschicht: roter Feincord 

Jetzt muß ich mich nur noch für die Innenschicht entscheiden: Entweder roter Fleece mit Kühen:


oder schwarzer Kuschelfleece mit Pfotenabdrücken:


Je nachdem dann mit entsprechender Bestickung außen: entweder Kuh oder Hund...
Was meint Ihr?

Dienstag, 26. August 2014

Schlafsack Eigenkreation

Nachdem der gekaufte Schlafsack so langsam aber sicher zu klein wird, mein Töchterchen aber zu gerne im Schlafsack schläft, hab ich mich darüber gemacht, selbst einen zu nähen. Kürzlich habe ich auf einem tollen Blog einen gesehen (weiß leider nicht mehr wo) und hab selbst so einen ähnlichen zusammengebastelt. Obenrum ein Regenbogenbody von Schnabelina mit amerikanischem Ausschnitt, unten ein selbstgezeichneter "Sack", der unten offen ist und lediglich mit einem Gummizug etwas zusammengerafft wird:



So läßt sich das Ding leicht über den Kopf an- und ausziehen und hat genug Spielraum zum Schlafen:

, zum Rumtoben im Bett:


 und zum Durch-die-Gegend-Marschieren können die Füße unten raus und das Ding kann wie ein Nachthemd (hochgeschobbt per Gummiband) getragen werden:



Und als Schlafsack kann man die krach-pinken Stoffe aus der Überraschungstüte schon verwenden (bin ansonsten kein Fan von rosa...).

So, und weil das zwar irgendwo so ähnlich gesehen dann aber doch selbst gebastelt wurde, wird es jetzt zum Creadienstag geschickt.
Und weils so schön pink ist auch noch hierhin.

Donnerstag, 21. August 2014

Raglanshirt

Schon lange liegt dieser weiche Streichelstoff mit vielen kleinen Pusteblumen drauf hier und wartet darauf, vernäht zu werden. Eigentlich sollte daraus noch ein Sommertop werden, aber nachdem der Sommer offensichtlich nicht wieder zurückkehren will und es immer herbstlicher wird, hab ich mich an einem etwas längeren Raglanshirt versucht. Eigentlich ist der Schnitt für eine Carmenbluse aus Webware, ich hab ihn etwas umgewandelt und ein Bündchen unten dran gesetzt.
Der Stoff fällt sehr schön und ist sehr angenehm zu tragen, ich hab das Shirt heute gleich an und daher gibt es ein echtes Tragefoto:



Die Ärmellänge ist auch schon passend für das kühle Wetter.

Aber vielleicht wird´s doch noch mal etwas wärmer, ich hätte eigentlich schon noch ein Sommertop geplant...

Jetzt schau ich noch bei RUMS vorbei.

HerbstkindSewAlong 2014

http://nemada.blogspot.de/2014/08/herbskind-2o14-sew-along-machst-du-mit.html

Da ich vorhabe, meinem kleinen großen Töchterchen eine Herbstjacke zu nähen, mache ich hier mit.
Etwas Vorarbeit ist sogar schon geleistet, der Schnitt liegt schon ein paar Wochen im Regal und das derzeit herrschende herbstlich anmutende Sommerferienwetter hat ihn mich schon rausholen und über Stoffe nachgrübeln lassen...

Donnerstag, 14. August 2014

Frau Pauli

Eigentlich war heute ein Näh-Projekt für meinen Großen auf dem "Plan" gestanden, aber als leider nötig gewordene erzieherische Maßnahme mußte das aufgeschoben werden. So habe ich MIR eine schon lange auf meiner to-sew-Liste stehende Frau Pauli gegönnt.
Bei den momentan herrschenden Temperturen war mir nach einer kuscheligen Sweathose, die auch noch eine gute Figur macht.
Aber keine langen Worte, hier kommen die Fotos (wenn die Kinder nicht wieder gezickt hätten, hätte es fast auch noch Tragefotos im abends doch noch auftauchenden Sonnenlicht gegeben):



Von hinten, mit farblich abgesetzten Potaschen:


Kleine farbenfrohe Stickerei am rechten Hosenbein:



Schnitt: Frau Pauli von fritzi & schnittreif
Stickerei: Nadelflüsterer

Verlinkt zu RUMS

Mittwoch, 13. August 2014

Sommerklamotten contra Dauerregen

Dem schlechten Wetter zu Trotz hab ich heute endlich das lange hin- und hergeschobene Projekt des Sommertops aus diesem hübschen Wald-Lillestoff (den anzuschneiden echt schwer gefallen ist ;-) ) genäht und auch gleich eine passende Hose dazu:



Auf die Rückseite noch ein Rehlein gestickt:



Meine große Kleine hat es heute gleich trotz des doch recht herbstlich anmutenden Wetters anprobiert und nicht mehr ausgezogen. Im Haus ist es ja warm...
Aber es ist noch sauber geblieben, um schöne Fotos machen zu können :-)

Hier noch mal die Hose en detail:


Edit 14.08.:
Jetzt gibt´s tatsächlich noch Tragefotos, auch heute mußte das Reh angezogen werden:
Wo ist das Reh?


Da!!!



Schnitt Hose: Freebook Marina

Schnitt Top: Freebook von Klimperklein

Verlinkt wird es hierhin.

Donnerstag, 7. August 2014

Lady Topas

Auf zum letzten Teil des Sommer-Freebook-Sew-Alongs.
Diesmal durfte man sich ein Freebook aussuchen.
Ich habe mich für Lady Topas von mialuna entschieden:


Ich habe es passend zu meinem Raffi-Rock vom 1. Teil genäht:





Auch habe ich mich für die Bündchen-Variante entschieden, damit es nicht so hängt:




So, und damit geht es zu Katta mit einem Dankeschön für die Veranstaltung des Sew-Alongs und auch noch hierhin.
 

 Button dabei_klein